Bewußtsein

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Bewußtsein beinhalten.

Heute schon eine Schnecke geküsst?

Igitt, sagen Sie nun. Sie müssen sie ja nicht gleich küssen, die Schnecke. Doch wie wär‘s mit ein wenig liebhaben? Eike Braunroth ist ein Mensch, der gelernt hat, das zum Freund zu nehmen, was wir schnöde ‚Ungeziefer‘ nennen. Es hat aus seinem Garten ein Paradies gemacht! Weiterlesen...

Abschied vom allmächtigen Gott

Die Menschen verlieren den Glauben an Gott und fragen immer häufiger: Weshalb läßt Gott dieses Leiden in der Welt zu? Lesen Sie die Antwort. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Falsche Gurus: Wolf im Schafspelz

Das Unterscheidungsvermögen – es hat heutzutage im boomenden Esoterikmarkt die Funktion eines Kletterseils übernommen. Wer es zuhause läßt, findet sich schneller als er ahnt, einsam in einem ausweglosen Steilhang wieder – oder gar gefangen in der Dunkelheit und Kälte einer Gletscherspalte. Lesen Sie von drei Beispiele, wie man durch mangelndes Unterscheidungsvermögen in Teufels Küche geraten kann. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mann-Frau-Balance: Ideal vollkommener Ausgeglichenheit

Krieg, Wettstreit und Feilschen dominieren eine von Männern geschaffene Zivilisation, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Nur eine absolute Gleichberechtigung der Frau kann Heilung bringen. Die Erkenntnisse des großen Philosophen Walter Russell. Weiterlesen...

Das Jenseits: "Die Seelen kennen keinen Tod"

Das Leben ist ewig, und der Tod nur einen Schritt vom Schlaf entfernt. Die Welt im Jenseits schafft sich jeder selbst – indem er auch drüben erntet, was er hüben gesät hat. Ein Artikel über die verschiedenen Regionen der jenseitigen Welt. Weiterlesen...

Von der Kunst des Sterbens

Was geschieht, wenn wir sterben? Was bestimmt den Zeitpunkt des Todes? Ein Blick über die ‘magische Schwelle’ zwischen Dies- und Jenseits. Weiterlesen...

Nachbarplaneten: Eine Vision vollkommener Welten

Können Sie sich ein ‚Paradies auf Erden‘ nur schwerlich vorstellen? Es ist aber unsere Zukunft! Das Leben auf dem feinstofflichen Planeten Aquaria ist so, wie einst das goldene Zeitalter auf Erden aussehen wird. Weiterlesen...

Das uralte Erbe kehrt zurück...

... jene uralte, geheime Lehre über die wirkliche Beschaffenheit von Himmel und Erde, Gott und Mensch. 1851 wurde mit einer ‚Begegnung im Hyde Park‘ der Same für das Zeitalter des Wassermanns gelegt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

"Götter wandelten einst bei Menschen..."

- und sie werden wiederkehren! Diese erstaunliche Weltsicht vertrat der deutsche Dichter Friedrich Hölderlin (1770-1843). Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Geheimnisse der Erdgeschichte

Was verbirgt sich hinter der ‘Vertreibung aus dem Paradies’? Wer ist der ‘Alte der Tage’? Eine Menschheitsgeschichte aus okkulten Quellen. Uns muss wieder bewusst werden, dass die Erde ein Schulraum Gottes für Götter im Embryo ist. Und dass da mehr zwischen Himmel und Erde ist, als wir vielleicht realisieren mögen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen