Karma-Diagnostik

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Karma-Diagnostik.


Liebe, Gebote oder der Tod

Die zehn Gebote: Für die meisten Menschen von heute sind sie so antiquiert wie die Steintafeln, auf die sie geschrieben wurden. Der russische Energiefeldforscher Sergej N. Lazarev entdeckte allerdings, dass sie umso wich-tiger werden, je mehr sich die Menschheit von der göttlichen Liebe abwendet. Andernfalls wäre unsere Zukunft in Gefahr. Weiterlesen...

Gesucht: Liebe, die nicht vergeht

Wir senden Sonden durchs Sonnensystem, doch haben verlernt, wie die Liebe am Leben bleibt. Der Grund dafür liegt dort, wo die Sonden hinfliegen: In der Sonne, dem Quell der Göttlichen Liebe. Wer ihr den Hahn abdreht, der verhindert, dass die irdische Liebe gelingen kann. Das ist nicht nur ‚religiöse’ Doktrin, sondern seit Kurzem auch feldenergetisch bewiesene Tatsache. Lesen Sie hier, wie Sie die Liebe wieder beleben können – damit ‚Scheidung’ für Sie ein Fremdwort bleibt. Weiterlesen...

Schreckhafter Maki: Tiere spiegeln unser Verhalten

Weshalb Tiere auch die schlechten Eigenschaften der Menschen verkörpern müssen. Weiterlesen...

Sergey Lazarev: Die Macht des Geldes

Wie falsch die Ziele sind, die in unserer Gesellschaft als erstrebenswert gelten, zeigt das Zitat seines Zeitgenossen Konfuzius auf: „Der Edle benützt seinen Reichtum, um sein Leben zu gestalten. Der Niedrigdenkende benützt sein Leben, um zu Reichtum zu gelangen.“ Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem Thema „Geld oder nicht Geld“ umgehen, ohne dass es Ihre Seele frisst. Weiterlesen...

Sergei N. Lazarev: Karma Diagnostik

Der russische Heiler, Seher und Psychologe Sergej N. Lazarev untersucht seit vielen Jahren, wie destruktive Emotionen uns in Disharmonie mit dem Universum bringen, und was unser Höheres Selbst und der Kosmos unternehmen, um deren Schaden einzugrenzen. Ihre Konsequenzen sind fatal - nicht nur für uns, sondern für unsere ganze Sippe. Die gute Nachricht: Es liegt in der Macht jedes Menschen, sie wieder allesamt ungeschehen zu machen! Weiterlesen...

Bärbel Mohr: Bestellungen beim Universum

Von der Fotoredakteurin zum neuen Stern am Esoterik-Himmel: Bärbel Mohr machte in diesem Genre so kometenhaft Karriere wie kaum jemand vor ihr. Ihr Buch "Bestellungen beim Universum" und die über zwanzig ähnlichen Inhalts, die folgten, sprachen innerhalb von gut zehn Jahren Millionen Leser an, die es ihr gleichtun wollten: Gesundheit, Glück, Traummann und Traumhaus einfach beim "Universum" anfordern. Bis zum Oktober 2010: Da starb die Bestsellerautorin mit nur 46 Jahren nach qualvollem Leiden. "Wo war Gott?" fragen sich seither ihre Anhänger. Lesen Sie hier, weshalb ihr früher Tod kein Zufall war. Weiterlesen...