Politik allgemein

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller in der ZeitenSchrift publizierten Artikel, welche das Thema Politik allgemein beinhalten.

Diktatur der Dummen: Wenn die Masse verblödet...

... überlässt sie die Demokratie Demagogen und Diktatoren. Wollen wir künftig nicht Marionetten sein, müssen wir aufwachen und uns an die Arbeit machen: Wissen, wagen und uns wehren. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Europa am Scheideweg: Sklaverei oder Selbstbestimmung?

Durch den Euro droht die wirtschaftliche Basis des Kontinents zerstört zu werden. Der Aufbau eines Polizeistaates und die Ermöglichung der Todesstrafe dank des neuen EU-Vertrags lassen Böses ahnen. Steuern wir auf eine Rätediktatur gemäß sowjetischem Vorbild zu? Wollen wir eine „EUdSSR“ – oder Nationalstaaten mit direkter Demokratie? Weiterlesen...

Migrationsprobleme: Hat Europa bald „fertig“?

Zu viele Köche verderben bekanntlich den Brei. Diese Binsenweisheit schlagen wir in den Wind, wenn es um Zuwanderung und die daraus entstandenen sozialen Spannungen geht. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass die durchschnittliche Intelligenz der Migranten hierbei eine prägende Rolle spielt. Nun wagt man auch im deutschsprachigen Raum, über dieses politisch nicht korrekte Thema zu reden. Weiterlesen...

Elisabeth I.: Das Geheimnis der "jungfräulichen" Königin.

Die unglaubliche Geschichte einer Königin, die ein Doppelleben führen mußte, um einem der größten Eingeweihten der Weltgeschichte das Leben zu schenken. Elisabeth I. hatte zwei geheimgehaltene Söhne, deren Schicksal kaum unterschiedlicher hätte verlaufen können: Der eine wurde zum Architekten der Zukunft der Menschheit, der andere endete auf dem Schafott. Weiterlesen...

Von der Krankenindustrie zum Gesundheitswesen

Martin Frischknecht, der Erfinder der Quick-Zap-Technologie, die wir in der ZeitenSchrift 54 vorstellten, hat noch größeres vor: Einen Sitz im Schweizer Parlament zu erringen mit dem Ziel, der Naturheilkunde auf allen Ebenen zum Durchbruch zu verhelfen. Hier präsentiert er einige seiner Ideen, an deren Verwirklichung er als Nationalrat arbeiten will. Ausländische Nachahmer bzw. Mitmacher sind ihm hochwillkommen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Geopolitik des neuen kalten Krieges

Die von den USA geplante Raketenabwehr in Europa dient nicht dem Schutz vor Schurkenstaaten und Terroristen. Amerika strebt damit die atomare Vorherrschaft an, welche es Washington ermöglichen würde, der ganzen Welt seinen Willen aufzuzwingen. Doch Rußland will dies nicht hinnehmen und rüstet auf. Weiterlesen...

EU-Haftbefehl: Angriff auf die Freiheit der Bürger

Der Europäische Haftbefehl ersetzt die bisherige Auslieferungspraxis für Straftaten innerhalb der EU und stellt sich immer mehr als das heraus, was er in Wirklichkeit ist: Ein Gesetz, das gegen die elementarsten Grundrechte verstösst und die Freiheit jedes einzelnen Bürgers bedroht. Weiterlesen...

Die UNO - ein Auslaufmodell?

Den Vereinten Nationen bläst ein scharfer Wind entgegen. Ausgerechnet jene Kreise möchten heut die Uno entmachten, die sie einst als Mittel zur Errichtung einer globalen Vormachtsstellung benutzen wollten. Weiterlesen...

Warum starb Anna Lindh wirklich?

Was verbindet den Tod der schwedischen Aussenministerin mit der Ermordung von Olof Palme und Graf Bernadotte? Weiterlesen...

Geiseln einer fremden Macht

Wie es einer kleinen Gruppe von Zionisten gelingt, die einzige Supermacht der Welt unter Kontrolle zu halten. Weiterlesen...