Geist

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Geist.


Das Geheimnis der 12 und der 13

In vielen bekannten Sagen und Mythen stosst man immer wieder auf die zwei bedeutungsvollen Zahlen 12 und 13. Erfahren Sie, was die beiden Zahlen mit Einweihung zu tun haben - und warum sie in vielen alten Sagen und Mythen eine so große Rolle spielen. Weiterlesen...

Das Mysterium der sieben Weltwunder

Die Bildhauer und Architekten des Altertums, welche die großartigen Statuen und Monumente bauten, deren Überresteuns heute noch staunen machen, waren praktisch allesamt in die Mysterien Eingeweihte. Nichts geschah zufällig, jede Proportion fügte sich einem höheren kosmischen Gesetz, jedes Symbol sprach Bände alter Weisheit und jede Götterstatuewar die Verkörperung eines kosmischen Prinzips. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Eine Apokalypse des Wissens

Im 2. Jahrhundert vor Christi Geburt war die Bibliothek von Alexandria zum grössten Zentrum der Geschichtsschreibung und des Wissens geworden. Doch all dieses uralte Wissen wurde in fast nur einer Nacht zu Asche und Staub. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Sokrates, die Wahrheit und der Tod

Sokrates wandelte in ganz Athen umher, um seinen Mitbürgern durch bohrende Fragen den ‚Weisheitszahn‘ zu ziehen. Lesen sie hier, wie es dazu kam, daß Athen, die Hochburg der Meinungsfreiheit in der Antike, Sokrates den Giftbecher trinken ließ. Weiterlesen...

Alchemie: Könner der hermetischen Kunst

Wie man aus Pflanzen die reinsten und höchsten Wirkkräfte gewinnt und was es mit der Transmutation unedler Metalle zu Gold auf sich hat, erfahren Sie hier von einem wahren Alchemisten. Ebenso, was die geistigen Hintergründe der alchemischen Laborarbeit sind und was die Chymische Hochzeit mit der Vereinigung von Frau und Mann gemein hat. Weiterlesen...

Die göttliche Philosophie

Die Alchemie will die Natur verstehen lernen und sie so zur Vollendung bringen. Ihre Geschichte und ihr Einfluß reichen vom alten Ägypten bis in unsere Tage. Weiterlesen...

Große Göttin: Die Mutter der Welt

Im frühen Altertum war Gott noch weiblich. Doch auch in jüngerer Zeit ließen die Menschen sich den Glauben an eine Muttergöttin nicht nehmen. Was verbirgt sich hinter diesem uralten Mythos? Weiterlesen...

Von Sirenengesang und betörendem Duft

Warum Madonnen das Kind meist links tragen, weshalb die Frauen keinen Stimmbruch bekommen und andere ‘weibliche Mysterien’. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Mann-Frau-Balance: Ideal vollkommener Ausgeglichenheit

Krieg, Wettstreit und Feilschen dominieren eine von Männern geschaffene Zivilisation, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Nur eine absolute Gleichberechtigung der Frau kann Heilung bringen. Die Erkenntnisse des großen Philosophen Walter Russell. Weiterlesen...

"Denk ich an Deutschland in der Nacht...

...bin ich um den Schlaf gebracht." Deutschland bereitete in den letzten zweihundert Jahren nicht nur Heinrich Heine schlaflose Nächte. Nachdem es selbst seine tiefste Nacht im Naziregime durchschritten hat, stellt sich heute die bange Frage: Findet es zurück zur Morgenröte wahrer Geistigkeit wie zur Goethe-Zeit, oder schleicht auf leisen Sohlen schon wieder der Ungeist durchs Land? Wie kommt es, daß ein Volk zugleich einen Goethe, Schiller und Beethoven hervorbrachte – und einen Hitler, Göring und Goebbels? Eine deutsche Charakterstudie. Weiterlesen...