Geist

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Geist.


Nahtod-Erlebnisse: Wo wohnt das Bewusstsein?

Ist unser Gehirn tatsächlich Sitz unseres Bewusstseins - oder gibt es weitere Dimensionen des Menschen. Wissenschaftliche Forschungen sprechen eine deutliche Sprache. Weiterlesen...

Wenn das Bewusstsein mit der Materie kommuniziert

Schrauben werden allein durch Gedankenkraft herausgedreht, feste Objekte tauchen aus dem Nichts auf und können sogar Wände durchdringen. Der Zufall wird manipuliert und ein Wissenschaftler beweist, dass das Bewusstsein Krankheiten beeinflussen kann: Die Psychokinese gibt nach und nach das Geheimnis ihrer subtilen Kräfte preis, obwohl noch längst nicht alles aufgeklärt ist. Weiterlesen...

Aus Staub geboren, zum Gott bestimmt

In sieben großen Evolutionswellen geht die Menschheit über die Erde hinweg. Ihnen liegt ein kosmischer Plan zugrunde, der jede einzelne Menschenseele in die Vollkommenheit führt - selbst wenn es dazu Äonen bedarf. Der Mensch kann sich immer wieder in verschiedenen Wurzelrassen verkörpern, bis er schließlich alles gelernt hat, was es in diesem planetaren Schulzimmer zu lernen gibt. Weiterlesen...

Zwillingsflammen: Ewige Liebe der Himmlischen Art

Schon mal der ‘verlorenen Hälfte’ nachgetrauert? Schon nach der ‘Dualseele’ gesucht? Eines Tages in zehn oder zehntausend Jahren werden wir mit ihr vereint sein – so sicher, wie die Sonne aufgeht. Bis dahin dürfen wir uns noch in der irdischen Liebe üben! Weiterlesen...

Den Schlüsel für ein neues Weltenjahr...

Das Goldene Zeitalter: In diesen Jahren bricht nicht nur ein neues Zeitalter an, sondern ein "Zeitalter der Zeitalter" – ein grosses "Manvantara", wie die Inder sagen. In der anbrechenden Ära des Wassermann-Zeitalters, dessen erste Strahlen vor gut zwanzig Jahren die Erde erreichten, wurde dem Menschen den Schlüssel verliehen, um die wahre Natur Gottes zu erkennen. Weiterlesen...

Auf sieben Hügeln wird sie stehen

Im über hundertjährigen Wassermann-Evangelium von Jesus, dem Christus, ist zu lesen, was vor zweitausend Jahren sieben Weise über das nun angebrochene "Zeitalter des Glaubens" sagten. In Alexandria kam sie zusammen, um sieben Postulate für die kommende Religion zu formulieren. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Trinität der Schöpfung

Katharer und Druiden glaubten an die drei kosmischen Urkräfte Yin und Yang: Die männliche und weibliche Urkraft verbinden sich zu einer neuen, dritten Kraft. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Gedanken: Der Stoff aus dem die Welt geboren ist

"Der Mensch denkt, Gott lenkt." Das fromme Wort entstammt dem Zeitalter, das gerade zerronnen ist. Nun, in der Ära des Wassermanns, ist er aufgerufen, das "buddhische Bewusstsein" zu entwickeln - was nichts weiter bedeutet, als zu denken, wie Gott denkt. Denn in unseren Gedanken schlummern ungeahnte Kräfte. Sie haben das Universum und alle manifestierte Form erschaffen und können unser Leben von Grund auf verändern - wenn wir richtig mit ihnen umgehen. Weiterlesen...

Elektronen: Intelligente und beseelte Lichtträger

Dieser Artikel ist dem Elektron gewidmet, jenem kleinsten, alles durchdringenden Baustein des Universums, von dem die Wissenschaft sagt, er sei bloss ein Millionstel eines billionstel Meters gross. Elektronen sind Geschöpfe der Liebe, deren wahre Kraft die Menschheit noch längst nicht erkannt und ausgeschöpft hat. Sie besitzen Intelligenz, über die unser Bewusstsein gebieten kann. Weiterlesen...

Das siebenfältige Licht der Schöpfung

Aus dem Urquell des Universums strömen sieben Strahlen zu jedem Stern. Ihre Elektronen tragen die Qualitäten von Vater-Mutter-Gott. Es gibt nichts, was existiert, was nicht von ihnen durchdrungen wird - vom kleinsten Stein über den Menschen bis hin zum grössten Gott. Weiterlesen...