Gedankenkraft

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Gedankenkraft.


Neurocoaching: Heute Schmerzen? Das war gestern!

Chronischer Schmerz ohne klare Ursache ist oft die Folge von alten Erinnerungen. Wie man das Schmerzgedächtnis löschen und so Schmerzkontrolle erlernen kann. Weiterlesen...

Die Macht des Wortes

Worte können befreien, verletzen, trösten, anregen, beruhigen, aufrütteln, ermutigen, schmerzen, vermitteln und manchmal sogar heilen, denn sie transportieren Energie. Dessen sollten wir uns bewusst sein, wenn wir das nächste Mal den Mund aufmachen. Weiterlesen...

Die neue Wissenschaft der Präkognition

Jüngste Studien zeigen, dass die menschliche Physiologie zukünftige Ereignisse vorausahnen kann. Eine Tatsache, die sich bei großen Katastrophen zeigte und die die Geheimdienste der Welt motiviert, Menschen in der Vorhersage und Fernwahrnehmung zu trainieren. Weiterlesen...

Quantenphysik: Der Gottesbeweis wider Willen

Der Blick in den Mikrokosmos öffnet uns die Augen für jene Kraft, die den ganzen Makrokosmos durchdringt: Warum die Erkenntnisse aus der Quantenphysik längst unsere Sicht auf die Welt revolutioniert haben sollten. Weiterlesen...

Quantenphysik: Gedanke gebiert die Welt

Lesen Sie hier eine geistige Betrachtung über den Ursprung des Universums und wie der Gedanke die Welt gebiert und aufrechterhält. Weiterlesen...

Sei ein Leuchtturm ...

... in Zeiten von Furcht und Angst! Richte dich aus nach dem Wahren, sei mutig und stark und wisse: Ohne die Überwindung der Angst gibt es keine innere Freiheit! Weiterlesen...

Die Kraft liegt in uns ...

… um nicht nur unser persönliches, sondern auch das Leben unserer Mitmenschen positiv zu verändern. Ja, es ist gar möglich, in das Weltgeschehen am anderen Ende der Erde einzugreifen und unseren Planeten zu einem besseren Ort zu machen. Sind unsere Beweggründe rein, so heilen wir manchmal auch uns selbst. Weiterlesen...

"Die virtuelle Welt ist ein Loch in der geistigen Welt ..."

… dessen Sog dem Menschen Lebensenergie entzieht. Elektrosmog schottet die Erde und ihre Bewohner gegen kosmische Wirkungen ab, und die Menschen beginnen vermehrt kalte, materialistische Gedanken zu denken. Überschwemmungen gibt es, weil die Geister des Wassers den Ätherleib der Erde wieder stärken müssen, nachdem die Wirtschaftswelt diesen kontinuierlich schwächt. Dies alles sind Aussagen von sogenannten Natur- und Elementargeistwesen. Wir tun gut daran, genau hinzuhören! Weiterlesen...

Jan van Helsing: „Es ist ganz wichtig, die Massen aufzuklären!“

Nur ein paar Monate nach Erscheinen der ersten ZeitenSchrift publizierte ein junger Mann in Deutschland zwei Bücher, die bald einen Flächenbrand entfesseln sollten, der viel Licht in dunkle Ecken warf, aber auch einiges an verbrannter Erde hinterließ. Es gab Hausdurchsuchungen und Prozesse, und der Verkauf der Bücher wurde verboten. Das hielt Jan van Helsing jedoch nicht davon ab, weiterzumachen mit dem Aufdecken immer neuer verschwiegener Fakten; denn wer um die Wahrheit weiß, wird kein Opfer der Lügen mehr. Weiterlesen...

Per "Knopfdruck" ins Paradies?!

Lediglich zehn Prozent der Menschheit könnten die Erde innerhalb kürzester Zeit in ein strahlendes Paradies verwandeln. Der Schlüssel liegt in unseren Erwartungen und wie wir über unsere Welt, die Umstände, uns selbst und unsere Mitmenschen denken. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen