Umweltschutz

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Umweltschutz.


... und Prometheus stieg herab vom Himmel

Vor 56 Jahren starb Nikola Tesla, der Erfinder des Wechselstroms. Doch noch heute wird offiziell verschwiegen, dass er uns eigentlich die kostenlose, frei zugängliche Energie aus dem Kosmos bringen wollte. Weiterlesen...

Kosmische Energie im Überfluß

Nikola Tesla baute einen Energiekonverter, der Strom aus der Umgebung zog. Kostenlos, sauber und unbeschränkt. Weiterlesen...

Blick in eine verheißungsvolle Zukunft

Die Lösung für unsere Energie- und Umweltprobleme sind zum Greifen nah. An einem speziellen Kongress stellten Pioniere die Früchte ihrer Arbeit vor und gaben damit Hoffnung für eine bessere Welt. Weiterlesen...

Kostenlos Strom für das ganze Haus

Wie ein liebender Vater für sein behindertes Kind eine Maschine baute, die aus dem ‘Nichts’ Strom liefert. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Ein wahrhaft sauberes Auto

Mit wenig Aufwand trimmte der Amerikaner Sonne Ward sein Auto vom Explosions- aufs Implosionsprinzip. Seither fährt er mit einem Minimum an Treibstoff. Lesen Sie, weshalb ein kleiner Honda sieben Weltrekorde hält! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Wasser gebiert Feuer - Erde gebiert Strom

Ein neues Gerät beweist Teslas These und zieht direkt aus dem Erdboden Strom. Eine neuartige Flamme bringt Diamanten zum Schmelzen und wandelt Kohle innerhalb von Minuten in Diamanten um! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Permakultur: Ein Pionier der Landwirtschaft

Wie ein Bergbauer erfolgreicher Unternehmer wurde, indem er bewußt im Einklang mit der Natur zu arbeiten begann und einen ‘verwilderten Garten Eden’ schuf, worin alles Leben sein Daseinsrecht hat; und wie er den Menschen ohne großes Zutun eine reichhaltige Ernte beschert. Weiterlesen...

Exodus in die Widernatürlichkeit

Wissenschaftstechnokraten wollen die Natur durch High Tech-Systeme ersetzen, denen der Mensch gentechnisch anzupassen ist. Doch wollen wir wirklich zulassen, dass die Natur stirbt, nur weil wir sie angeblich nicht mehr brauchen? Weiterlesen...

"Ohne einen gesunden Wald kein gesundes Wasser, kein gesundes Blut"

Bäume bilden die Haut der Erde. Sie schaffen in vielerlei Hinsicht die Grundbedingungen für alles Leben, sind sie doch weit mehr als "nur" Sauerstoffproduzenten. Die Erkenntnisse des Naturwissenschaftlers Viktor Schauberger. Weiterlesen...

Bäume bauen das Erdmagnetfeld auf

Das Magnetfeld der Erde ist eine der wichtigsten Bedingungen für das physische Leben auf unserem Planeten. Es ist ein starker Schutzschirm, der alles Leben vor den harten kosmischen Strahlen bewahrt. Doch seit Jahrzehnten ist ein beunruhigender Zerfall des Erdmagnetfelds zu beobachten. Er steht im Zusammenhang mit dem Verschwinden der Pflanzendecke auf unserem Planeten. Weiterlesen...