Landwirtschaft

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Landwirtschaft.


Heute schon eine Schnecke geküsst?

Igitt, sagen Sie nun. Sie müssen sie ja nicht gleich küssen, die Schnecke. Doch wie wär‘s mit ein wenig liebhaben? Eike Braunroth ist ein Mensch, der gelernt hat, das zum Freund zu nehmen, was wir schnöde ‚Ungeziefer‘ nennen. Es hat aus seinem Garten ein Paradies gemacht! Weiterlesen...

Permakultur: Ein Pionier der Landwirtschaft

Wie ein Bergbauer erfolgreicher Unternehmer wurde, indem er bewußt im Einklang mit der Natur zu arbeiten begann und einen ‘verwilderten Garten Eden’ schuf, worin alles Leben sein Daseinsrecht hat; und wie er den Menschen ohne großes Zutun eine reichhaltige Ernte beschert. Weiterlesen...

"Ohne einen gesunden Wald kein gesundes Wasser, kein gesundes Blut"

Bäume bilden die Haut der Erde. Sie schaffen in vielerlei Hinsicht die Grundbedingungen für alles Leben, sind sie doch weit mehr als "nur" Sauerstoffproduzenten. Die Erkenntnisse des Naturwissenschaftlers Viktor Schauberger. Weiterlesen...

Bäume bauen das Erdmagnetfeld auf

Das Magnetfeld der Erde ist eine der wichtigsten Bedingungen für das physische Leben auf unserem Planeten. Es ist ein starker Schutzschirm, der alles Leben vor den harten kosmischen Strahlen bewahrt. Doch seit Jahrzehnten ist ein beunruhigender Zerfall des Erdmagnetfelds zu beobachten. Er steht im Zusammenhang mit dem Verschwinden der Pflanzendecke auf unserem Planeten. Weiterlesen...

Novel-Food: Der Genozid der Natur hat begonnen

Genetisch veränderte Nahrung ist heimtückisch: Sie greift unseren eigenen genetischen Code an. Nicht online verfügbar  

Wer dem Bauern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein

Jeder Bauer ernährt 70 Menschen. Weshalb lassen wir es zu, daß immer mehr Bauern in den Ruin getrieben werden? Nicht online verfügbar  

Kongreß: "Schenkt der Welt Leben"

Mit Vorträgen über den Wert der Bildung, zinsfreies Geldwesen, Energieumwandlung und Landwirtschaft. Nicht online verfügbar