Mysterien

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Mysterien.


Orakel: Als die Götter durch Menschenmund sprachen

Orakel haben eine lange und reiche Tradition im alten Griechenland. Kommen Sie mit auf eine Reise zum berühmtesten aller Orakel – nach Delphi! Weiterlesen...

Das Geheimnis der 12 und der 13

In vielen bekannten Sagen und Mythen stosst man immer wieder auf die zwei bedeutungsvollen Zahlen 12 und 13. Erfahren Sie, was die beiden Zahlen mit Einweihung zu tun haben - und warum sie in vielen alten Sagen und Mythen eine so große Rolle spielen. Weiterlesen...

Das Mysterium der sieben Weltwunder

Die Bildhauer und Architekten des Altertums, welche die großartigen Statuen und Monumente bauten, deren Überresteuns heute noch staunen machen, waren praktisch allesamt in die Mysterien Eingeweihte. Nichts geschah zufällig, jede Proportion fügte sich einem höheren kosmischen Gesetz, jedes Symbol sprach Bände alter Weisheit und jede Götterstatuewar die Verkörperung eines kosmischen Prinzips. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das uralte Erbe kehrt zurück...

... jene uralte, geheime Lehre über die wirkliche Beschaffenheit von Himmel und Erde, Gott und Mensch. 1851 wurde mit einer ‚Begegnung im Hyde Park‘ der Same für das Zeitalter des Wassermanns gelegt. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Geheimnisse der Erdgeschichte

Was verbirgt sich hinter der ‘Vertreibung aus dem Paradies’? Wer ist der ‘Alte der Tage’? Eine Menschheitsgeschichte aus okkulten Quellen. Uns muss wieder bewusst werden, dass die Erde ein Schulraum Gottes für Götter im Embryo ist. Und dass da mehr zwischen Himmel und Erde ist, als wir vielleicht realisieren mögen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Der Geist des Frühlings

Der Frühling, die Zeit der Auferstehung, die Zeit des Wesak-Festes und der Bruderschaft allen Seins. Nicht online verfügbar  

Logentum: Der ewige Tempelbau

„Wo begann die Maurerei? – Sie begann mit den ersten Menschen des Ostens, welche vor den ersten Menschen des Westens existierten, und, indem sie westwärts ging, brachte die Maurerei alle Erquickung zu den unwissenden Wilden, die für jene Dinge noch unerweckt waren.“ Weiterlesen...

Freimaurerei: Eine Wissenschaft der Seele

Obwohl die meisten der heutigen Freimaurer nur noch potemkinsche Dörfer errichten, statt eines echten, wahren Tempelbaus, ist der Ursprung der Maurerei tief esoterisch. Der okkulte Philosoph Manly P. Hall schrieb mit 21 Jahren ein Buch, das heute noch zum Tiefgründigsten gehört, was auf dem Weltmarkte zu finden ist: ‚The Lost Keys of Freemasonry‘ (‚Die verlorenen Schlüssel der Freimaurerei‘). Wir zitieren hier die wichtigsten seiner Erkenntnisse. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Hochgrad-Maurer: "Idealisten sind kaum gefragt"

Herr YM war jahrzehntelang Hochgradfreimaurer. Wie auch Frau FZ gehörte er in den letzten Jahren einer gemischten Loge an. Sie berichten vom Freimaureralltag heute. Weiterlesen...

Jesu’ Einweihung in Ägypten

Jesu’ Leben, wie es im letzten Jahrhundert aus dem Weltgedächtnis, der Akasha-Chronik, heruntergezogen wurde: Seine ‘verlorenen’ Jahre und seine Einweihungsprüfungen. Nicht online verfügbar