Vergangenheit

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Vergangenheit.


Anton Styger: Seelenreise in die Erdvergangenheit 2/2

In der letzten ZeitenSchrift 97 konnten Sie schon von der „Zeitreise“ des Architekten und Geisterbefreiers Anton Styger lesen. Er begleitete einen jungen Mann, der vor 36'000 Jahren als „Wächtergeist“ zur Erde gekommen war, in dessen vergangene Verkörperungen, die noch immer in der Akasha-Chronik aufgezeichnet sind. Lesen Sie, was sie uns noch weiter zu erzählen wissen: Wie irische Mönche Zentraleuropa christianisierten, woher die Etrusker stammen, wie die alten Germanen lebten, wie Christen die Wiederverkörperung in Byzanz predigten und über Liebe und Tod in längst vergangener Zeit. Weiterlesen...

Anton Styger: Seelenreise in die Erdvergangenheit 1/2

Anton Styger, den Sie als „Geister-Erlöser“ aus der ZeitenSchrift 63 kennen, machte vor wenigen Jahren eine Art Zeitreise zurück in die verschiedenen Epochen der Erdgeschichte. Er begleitete dabei einen jungen Mann, der vor 36'000 Jahren als „Wächtergeist“ zur Erde gekommen war, um in zahllosen Verkörperungen segensreich für den Fortschritt der Menschheit zu wirken. Weiterlesen...

Das Rätsel unter der rumänischen Sphinx

Dass es mehr Dinge gibt, als sich unsere Schulweisheit träumen lässt, entdeckte im Jahre 2003 auch ein amerikanischer Spionagesatellit. Mitten im Innern einer rumänischen Bergkette spürte dieser eine riesige domförmige Halle auf. Was das Team aus rumänischen und amerikanischen Wissenschaftlern und Militärs dort dann finden sollte, hat die Kraft, unser Weltverständnis auf den Kopf zu stellen. Weiterlesen...

Akasha-Chronik: Fenster zur Vergangenheit

Nichts, was auf Erden geschieht, vergeht. Alles wird im Äther aufgezeichnet. Im Osten nennt man dieses Gedächtnis der Welt 'Akasha-Chronik'. Sie umspannt den ganzen Erdball. Und mehr als einmal soll es schon gelungen sein, mittels Geräten die Ereignisse der Vergangenheit zu schauen! Weiterlesen...

Atlantis - eine Spurensuche

Der Tabak in der Pharaonenmumie ist ein Puzzlestück. Der Magnolienbaum in Florida ebenso, und die Mauerfragmente auf dem Grund der karibischen See sind ein weiteres. Zusammen mit Tausenden anderen zeichnen sie das Bild eines alten Kontinentes, der unter den Wassern des Atlantiks begraben liegt. Weiterlesen...

Atlantis - der mißbrauchte Mythos

Atlantis hat Hochkonjunktur in Buch und Film. Ob all der überbordenden Legenden wird der wichtigste Aspekt jedoch meist vergessen - nämlich, welche Lehren wir aus Atlantis ziehen sollen. Denn genauso wie in jenem versunkenen Reich triumphieren heute wiederum Dekadenz, Prunksucht und der Irrglaube, der Mensch brauche keinen Gott. Weiterlesen...

Geschichte der Genußmittel: Künstliche Paradiese im Jammertal

Eine kleine Geschichte dessen, was seit dem Mittelalter den menschlichen Gaumen kitzelt und das Hirn aufklärt oder berauscht. Weiterlesen...