Wassermangel

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Wassermangel.


Die unbekannten Kräfte im Wasser

Wasser zeigt, wie wir Menschen uns zu verhalten hätten: Es möchte nur das Beste von sich geben. Dann verwandelt es sich in eine Art „Flüssigkristall“, der deutlich mehr Sauerstoff und Lebensenergie verschenkt, beispielsweise als Gletscherwasser oder in einem gesunden Körper. Weiterlesen...

SOS Gehirn: Wie wir uns vor Demenz retten!

Wer fürchtet sich nicht davor, in späteren Jahren an Alzheimer zu erkranken? Die globalen Prognosen sind tatsächlich düster. Doch warum entgleiten unserem Gehirn die Erinnerungen? Was die Forschung darüber heraus-gefunden hat – und warum wir dem großen Vergessen nicht hilflos ausgeliefert sind. Weiterlesen...

Alzheimer: Es ist ganz einfach, dem Vergessen zu entkommen!

Die Wahrscheinlichkeit, an Alzheimer zu erkranken, liegt heute bei über fünfzig Prozent. Gemeinhin gilt, dass Alzheimer als Begleiterscheinung unserer gesteigerten Lebenserwartung akzeptiert werden muss. Doch laut einem deutschen Arzt ist nicht unser langes Leben die Ursache – sondern wie wir leben! Dabei wäre es so einfach, bis ins hohe Alter geistig fit zu bleiben! Weiterlesen...

Böden: Das kostbarste treten wir mit Füssen

Mehr als die Hälfte unserer Ökosysteme stehen kurz vor dem Kollaps. Die Landwirtschaft von heute ist für diese Entwicklung mitverantwortlich – doch bei ihr liegt auch der Schlüssel zur Genesung unserer Erde. Weiterlesen...

Salz das verkannte Lebenselixier

Es ist genauso wichtig, ausreichend Salz zu essen, wie Wasser zu trinken. Statt wie empfohlen weniger, sollten wir alle deutlich mehr Salz essen – aber eben das richtige! Weiterlesen...

Wasserprivatisierung: Der Krieg ums Wasser

Weltweit sollen Privatisierungen öffentlicher Güter Milliarden in die Kassen der Konzerne spülen. Doch beim Lebensquell Wasser sind die Folgen mit Preiserhöhungen und Qualitätsverlust besonders drastisch. Dementsprechend groß – und erfolgreich – ist der Widerstand. Weiterlesen...

Mikrowellen: Vom Verschwinden des Wassers

Der uferlos wachsende Mobilfunk zerstört die innere Struktur des Wassers und führt zu dessen Auflösung. Dürren und Klimawandel werden begünstigt. Und auch das Wasser in unserem Körper ist von dieser technischen Strahlung betroffen. Im Gehirn setzen Zerfallsprozesse ein, während die Zellen ihre Fähigkeit verlieren, Informationen zu verarbeiten. Dieser völlig neue Blick auf die Entstehung von Krankheit lässt uns verstehen, weshalb wir uns buchstäblich mobil zu Tode „surfen“. Weiterlesen...

Lassen technische Mikrowellen das Wasser verdunsten?

Uns geht langsam aber sicher das Wasser aus. Eine Ursache dafür wurde bislang vollkommen übersehen. Wenn sich das nicht bald ändert, gehen wir schweren Zeiten entgegen. Lesen Sie hier faszinierende Erkenntnisse über unser vielleicht kostbarstes Gut. Weiterlesen...

Der Mann, der Regen machen kann

Hans Hangartner (82) hat den Schlüssel zu einem der grossen Klimaprobleme gefunden: Er weiss, wie man der Natur helfen kann, dort wieder Regen zu erzeugen, wo er immer war, bevor der Mensch dies vereitelte. Hans Hangartner hat nur ein Problem: Man will seine Dienste nicht - obwohl er's schon viele Male erfolgreich hat regnen lassen. Weiterlesen...

Anzeichen für Wassermangel

Welche Krankheiten uns sagen: Der Körper durstet! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen