Weltall

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Weltall.


Ein „Geschenk der Götter“ unter dem Wüstensand?

Seit 40'000 Jahren wartet eine Kammer tief unter der ägyptischen Sphinx auf ihre Entdeckung durch die Menschheit. Ein virtueller Tunnel verbindet sie mit jener Anlage unter der Sphinx in den rumänischen Bucegi-Bergen, die wir im letzten Heft vorstellten und deren Alter um die 55'000 Jahre beträgt. Ein Team aus rumänischen und amerikanischen Geheimdienstlern entdeckte in Ägypten unter anderem eine Zeitreisemaschine und Hunderte von Tafeln mit den Aufzeichnungen des Geschehens auf Erden und im Universum. Weiterlesen...

Das wahre Wesen der Erde

Oder: Wie Gott die Welt erschuf. Welche Rhythmen ihr Sein bestimmen. Wie wunderbar ihr Gewand gewoben ist - und des Menschen Rolle darin. Weiterlesen...

Zeit: Ideen zur Manipulation der vierten Dimension

Der Mensch ist ein kosmisches, geistiges Wesen. Deshalb kann er mit seinem Bewusstsein die Beschränkung von Raum und Zeit hinter sich lassen, wie es Buddha einst getan hatte. Bestsellerautor Ernst Meckelburg beschreibt, wie moderne Astrophysiker nach technischen Wegen suchen, dasselbe zu erreichen und fragt, ob Ufos in Wahrheit Zeitreisemaschinen aus unserer eigenen Zukunft sind. Weiterlesen...

Von innerer Uhr, verkürzter Zeit und Zukunftsschau

Alles atmet. Auch das Universum. Weshalb die Zeit schneller läuft, wenn sich unser Sonnensystem in einer Phase der Einatmung befindet. Wie die verschiedenen 'inneren Uhren' des Menschen tatsächlich funktionieren, wenn man ihm von aussen 'Zeitlosigkeit' aufzwingt. Was mehrere Tausend Versuchspersonen über die Zukunft der Erde sagten, als man ihr Bewusstsein in die kommenden Jahrhunderte schickte. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Alternative 3: Die Erde? Aufgegeben! Die Zukunft? Der Mars!

Im Sommer 1997 führt uns die NASA harmlose Bilder von der Marsoberfläche vor. Dabei sind geheime Zirkel aus Wissenschaft, Militär und Geheimdienst seit Jahrzehnten daran, mit unmenschlichen Mitteln den Mars zu kolonisieren. Sie gehen davon aus, daß die Erde keine Chance mehr hat. Eine kleine, feine Elite der Menschheit soll sich dann den ‘roten Planeten‘ untertan machen. Weiterlesen...

Atom-Harmonik: Das Universum singt

Große Denker wie Pythagoras oder Johannes Kepler haben versucht, den Zusammenklang der Gestirne zu ergründen. Sie wußten noch, daß die ganze Welt in Musik erklingt. Wilfried Krüger hat das Kleinste, ethisch ‘Unteilbare’, entschlüsselt - und die Sphärenmusik in den Atomen gefunden. Nicht online verfügbar  

Die Liebe ist eine Himmelsmacht

Wie Liebe den Kosmos zusammenhält. Wie sich ein Wasserstoffatom in Liebe paart. Was es mit Dualseelen auf sich hat, und weshalb die Ehe die grösste Einweihungsschule auf Erden ist. Weiterlesen...

Entlarvt: Das Märchen vom toten Mond

Wie der Mond wirklich beschaffen ist – und warum wir das nicht wissen sollen.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 5 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Kosmologie: Aus Geist geboren

Kein Urknall hat das Universum geschaffen, sondern ein Schöpfergeist. Galaxien entstehen, vergehen und entstehen neu – denn wie da unten, ist dort oben.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Pranha: Der feurige Atem des Lebens

Das Pranha, auch ‘Odem Gottes’ genannt, erhält ganze Galaxien am Leben. Ohne dieses geistige Feuer der Sonne würden die Planeten ebenso vergehen wie die Menschen.
Wiederveröffentlichung, erstmalig in der vergriffenen ZeitenSchrift Nr. 7 erschienen! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen