Gehirn

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Gehirn.


Krankheiten gibt es nicht

Neue Medizin: Eine völlig neue medizinische Sichtweise räumt mit dem Begriff 'Krankheit' radikal auf. Krankheit wird nicht länger als etwas negatives gesehen, das es zu bekämpfen gilt, sondern als Heilungsversuch des Körpers, als ein biologisch sinnvolles Sonderprogramm der Natur. Weiterlesen...

Achtung, der 'Teddybär' ist los!

In ganz Deutschland hören Menschen ein mysteriöses, tiefes Brummen, das sie fast um den Verstand bringt und krank macht. Seine Ursache sind ELF-Wellen, die heimlich erzeugt werden, beispielsweise in Berlin. Dort spricht man vom 'Teddybär'-Signal. Weiterlesen...

Indigo-Kinder: Von neuen Hirnen und blauen Auren

Zweifellos verfügen die sogenannten Indigo-Kinder über auffallend starke geistige Fähigkeiten. Sie zu verklären, ist jedoch fragwürdig. Was ist dran am Mythos um diese spirituellen Kinder des neuen Zeitalters? Weiterlesen...

Mobilfunk: Quasseln bis zum bitteren Ende

Bereits seit Jahrzehnten ist wissenschaftlich bewiesen, daß Mikrowellen Krebs verursachen. Ein Professor hat nun in noch nie dagewesenem Ausmaß wissenschaftliche Studien ausgewertet und zweifelsfrei festgestellt, daß die heute gültigen Grenzwerte für Mobilfunk bis zu einer Milliarde-fach zu hoch sind. Doch die Strahlenschutz-Behörde ICNIRP spielt weiterhin die Unwissende. Weiterlesen...

Gedanken: Der Stoff aus dem die Welt geboren ist

"Der Mensch denkt, Gott lenkt." Das fromme Wort entstammt dem Zeitalter, das gerade zerronnen ist. Nun, in der Ära des Wassermanns, ist er aufgerufen, das "buddhische Bewusstsein" zu entwickeln - was nichts weiter bedeutet, als zu denken, wie Gott denkt. Denn in unseren Gedanken schlummern ungeahnte Kräfte. Sie haben das Universum und alle manifestierte Form erschaffen und können unser Leben von Grund auf verändern - wenn wir richtig mit ihnen umgehen. Weiterlesen...

Auge: Das Fenster zur Seele

Ein Blick kann heilen. Ein Blick kann töten. Denn aus unseren Augen strahlt ein Lichtstrom, aufgeladen von unserer Seelenenergie. Das Auge nimmt aber auch Licht auf – sicht- und unsichtbares. Es ist vor allem das unsichtbare Licht, welches seine Informationen direkt unserem Gehirn einprägt. Was die Natur zur Steuerung allen Lebens ersann, kann uns heute wegen der Umweltverschmutzung krank machen. Weiterlesen...

Vom Feind übernommen

Feindliche Übernahmen sind in der Wirtschaft an der Tagesordnung. Doch leider nicht nur dort. Auf mannigfaltige Weise werden wir im Alltag beeinflusst und manipuliert, ohne es zu merken. So wird unser Geist träge und unser Körper krank. Der Schutz indes liegt in uns selbst. Weiterlesen...

Der Wahnsinn hat Methode - und nennt sich Psychiatrie

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren nach Expertenschätzungen etwa zehn Prozent der Bevölkerung ‘geistig krank’. In den fünfziger Jahren verdächtigte man schon jeden Dritten, und heute sagt die Psychiatergilde, daß der Geisteszustand jedes zweiten Bürgers so angeschlagen sei, daß er professionelle Hilfe brauche. Wird die Menschheit also allmählich kollektiv verrückt? Weiterlesen...

Der Mensch: Das siebenfältige Wesen

Was ist die Seele? Und wo nistet der Geist im Menschen? Die wahre Natur des Menschen. Nicht online verfügbar  

Der manipulierte Mensch

Die Wirkungen des Fernsehens auf den physischen Körper (Elektrosmog, Strahlenwirkung), auf die Seele des Menschen (degenerative Prozesse) und auf die Gedanken (Bewußtseinsmanipulation, u.a. durch subliminale Mitteilungen). Weiterlesen...