Bewusstsein

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Bewusstsein.


Geld oder Geist?

Das ist die Frage, die manch einen Esoteriker innerlich zerreisst. Kann man den geistigen Weg gehen und trotzdem wohlhabend sein? Kann man mit dem Mammon Freundschaft schliessen, ohne schliesslich als dessen Diener zu enden? Weiterlesen...

Stress - Eine Herausforderung zur Harmonie

Stress ist heute vermutlich der Hauptfeind der Harmonie. Stress lässt uns 'neben den Schuhen' stehen, verhindert, dass das Leben Freude bereitet und unser Wesen im Einklang mit der Schöpfung schwingt. Hier zeigt uns ein professioneller 'Stresstherapeut' Auswege aus dem nervenzerfetzenden Hamsterrad. Weiterlesen...

Auf den Spuren des Erleuchteten

Von 564 bis 483 v. Chr. lebte in Indien Buddha Gautama. Hier erzählt der bedeutende buddhistische Lehrer Sayagyi U Ba Khin auf ebenso einfache wie lebendige Weise aus dem Leben jenes grossen Avatars und gibt einen kurzen, einleuchtenden Abriss über das Zentrale seiner Lehre. Weiterlesen...

Zeit: Ideen zur Manipulation der vierten Dimension

Der Mensch ist ein kosmisches, geistiges Wesen. Deshalb kann er mit seinem Bewusstsein die Beschränkung von Raum und Zeit hinter sich lassen, wie es Buddha einst getan hatte. Bestsellerautor Ernst Meckelburg beschreibt, wie moderne Astrophysiker nach technischen Wegen suchen, dasselbe zu erreichen und fragt, ob Ufos in Wahrheit Zeitreisemaschinen aus unserer eigenen Zukunft sind. Weiterlesen...

Von innerer Uhr, verkürzter Zeit und Zukunftsschau

Alles atmet. Auch das Universum. Weshalb die Zeit schneller läuft, wenn sich unser Sonnensystem in einer Phase der Einatmung befindet. Wie die verschiedenen 'inneren Uhren' des Menschen tatsächlich funktionieren, wenn man ihm von aussen 'Zeitlosigkeit' aufzwingt. Was mehrere Tausend Versuchspersonen über die Zukunft der Erde sagten, als man ihr Bewusstsein in die kommenden Jahrhunderte schickte. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Psychobiophysik: Alles schläft, einer wacht

Manipulierter Zufall: Wie das Gruppenbewußtsein die Realität verändern kann. Von interessanten Versuchen mit Zufallsgeneratoren. Weiterlesen...

Führung - oder die Macht der weisen Seele

Ein Aufsatz von Findhorn-Mitbegründer Peter Caddy über wahre Führungsqualitäten aus geistiger Sicht. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Atlantis - der mißbrauchte Mythos

Atlantis hat Hochkonjunktur in Buch und Film. Ob all der überbordenden Legenden wird der wichtigste Aspekt jedoch meist vergessen - nämlich, welche Lehren wir aus Atlantis ziehen sollen. Denn genauso wie in jenem versunkenen Reich triumphieren heute wiederum Dekadenz, Prunksucht und der Irrglaube, der Mensch brauche keinen Gott. Weiterlesen...

Der Verlorene Kontinent Lemuria

Lange, bevor Atlantis aus den Fluten stieg, lebte die Menschheit auf Lemuria. Es war eine goldene Zeit im 'Garten Eden'. Doch dann kam der 'Fall', und riesenhafte Geschöpfe streiften durch gigantische Farnwälder, Schutz suchend vor den vielen Ausbrüchen der Elemente - bis eines Tages ihre Welt versank und kaum eine physische Spur hinterließ. Weiterlesen...

Aus Staub geboren, zum Gott bestimmt

In sieben großen Evolutionswellen geht die Menschheit über die Erde hinweg. Ihnen liegt ein kosmischer Plan zugrunde, der jede einzelne Menschenseele in die Vollkommenheit führt - selbst wenn es dazu Äonen bedarf. Der Mensch kann sich immer wieder in verschiedenen Wurzelrassen verkörpern, bis er schließlich alles gelernt hat, was es in diesem planetaren Schulzimmer zu lernen gibt. Weiterlesen...