Israel

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Israel.


Organhandel: Kaufe Niere, zahle bar!

Früher lieferten uns die unterentwickelten Länder Getreide, Reis und Bodenschätze. Heute verkaufen uns ihre Bewohner Nieren, Lebern und Hornhäute, um ihrer Armut für ein paar Wochen zu entrinnen. Weiterlesen...

Norwegen-Massaker: Was ist faul im Staate Norwegen?

Lesen Sie hier, was rund ums schreckliche Massaker auf der norwegischen Insel Utøya und in Oslo auch noch geschah – was die Massenmedien uns aber verschwiegen haben. Weiterlesen...

Israel: Das neue Land der Apartheid

Von der Idee eines sicheren Hafens für die versprengten Juden, wie Theodor Herzl sie einst propagiert hatte, ist nichts mehr übrig. Israel gebärdet sich heute als menschenverachtender Despot, der von anderen Ländern das Schlechteste importiert: Von Südafrika die Apartheid, von der DDR die Mauer. Doch zeigt die Geschichte, daß kein Reich, das die eigenen Bürger oder andere Völker unterdrückt, auf Dauer überleben kann. Weiterlesen...

11. September: Auf der Spur eines grossen Schwindels

Christopher Bollyn ist einer der führenden investigativen Journalisten Amerikas. Als solcher deckte er wie kein Zweiter Ungereimtheiten rund um die Terror-Anschläge des 11. September 2001 auf, welche die offizielle Version ad absurdum führen. Die Ergebnisse seiner Recherchen ließen im Sommer 2006 Ordnungskräfte gewaltsam gegen ihn vorgehen. Lesen Sie hier seine persönliche Geschichte von "9-11". Weiterlesen...

Libanon: Der "saubere Schnitt" hinterläßt eiternde Wunden

Die Bombardierung des Libanon war von langer Hand geplant. In Tel Aviv und Washington wartete man nur auf einen passenden Vorwand. Weiterlesen...

Kennedy-Mord: Der heimliche Dritte im Bunde

CIA und Mafia waren zwar in den Mord an JFK verstrickt, aber nicht allein. Vierzig Jahre nach den fatalen Schüssen von Dallas mehren sich die Indizien dafür, dass es noch eine dritte, entscheidende Kraft gab: den israelischen Geheimdienst Mossad. Weiterlesen...

Eine Oase des Friedens

Mitten im Herzen Israels gibt es ein Dorf, das Hoffnung bedeutet für den krisengeplagten Nahen Osten. Seit Jahren leben dort Juden und Palästinenser in Frieden und gleichberechtigt zusammen. Weiterlesen...

Warum starb Anna Lindh wirklich?

Was verbindet den Tod der schwedischen Aussenministerin mit der Ermordung von Olof Palme und Graf Bernadotte? Weiterlesen...

Sehnsucht nach Armageddon

Obwohl wir das Zieljahr vieler Prophezeiungen, das Jahr 2000, unbeschadet überstanden haben, finden die Entzeiterwartungen kein Ende. In Amerika sehnen nämlich siebzig Millionen fundamentalistische Christen Armageddon herbei! Ein Irrglaube, der bereits unheilvollen Einfluss auf die globale Politik gewonnen hat. Weiterlesen...

Irak-Krise: Der inszenierte Krieg

Ehemalige Waffeninspektoren glauben nicht, dass der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt. Trotz gegenteiliger Behauptungen exisiteren hierfür nämlich keinerlei Beweise. Dennoch wird ein Krieg geschürt, dessen Auswirkungen die ganze Welt betreffen können. Lesen Sie hier, wie es zur aktuellen Irakkrise kam - und welches die wahren Beweggründe der Kriegstreiber sind. Weiterlesen...