Desinformation

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Desinformation.


Die Impf-Lüge ist aufgeflogen!

Behörden und Hersteller geben endlich zu: Die Covid-Impfstoffe halten nicht, was man uns versprochen hat. Somit entbehren der Entzug von Freiheitsrechten für Ungeimpfte und die Einführung von Impfzertifikaten jeder Grundlage. Stattdessen wurden Milliarden an Steuergeldern verschleudert. Weiterlesen...

Covid-Therapie: Südamerikaner besiegen Big Pharma!

In Südamerika gelang es einer Gruppe von mutigen Ärzten, die Coronavirus-Pandemie zu stoppen – dank Chlordioxid (CDL). Nun beginnt eine der wichtigsten medizinischen Entdeckungen der letzten hundert Jahre sich in ganz Lateinamerika durchzusetzen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Covid-Impfung: Unsere Kinder als Faustpfand genommen

Will der Covid-Impfstoffhersteller Pfizer die Kleinsten und Schwächsten als menschliche Schutzschilde vor Schadenersatzansprüchen benutzen? Es scheint so. Hierfür schreckt man nicht einmal vor Wissenschaftsbetrug zurück. Die US-Gesundheitsbehörden spielen trotzdem brav mit. Weiterlesen...

Corona: "Die Angst funktioniert nicht mehr"

Ob man Corona als Problem oder Chance betrachtet, hängt ganz von der Perspektive ab. Wir berichten von einem Arzt, der positiv in die Zukunft blickt, obwohl er persönlich von den Ereignissen ziemlich durchgeschüttelt wurde. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Ständiger Maskengebrauch macht krank

Deutsche Ärzte warnen, das häufige Tragen von chirurgischen Masken löse Atemwegserkrankungen aus. Wenig erstaunlich weist eine kürzlich veröffentlichte Studie nach, dass die staatlich eingeführte Maskenpflicht die COVID-Sterblichkeitsrate um etwa 50 Prozent erhöhte! Weil solche Erkenntnisse nicht ins Narrativ passen, will nun die UNO künftig mit Zensur gegen „Fehlinformationen“ und „Verschwörungstheorien“ vorgehen. Weiterlesen...

Princess Diana: Vom "Opferlamm" zum Freiwild

Königin Elizabeth hat in ihrem langen Leben viele Krisen stoisch überstanden. Keine erschütterte ihre Stellung beim Volk so sehr wie der Unfalltod von Diana, die mit ihrer Strahlkraft die gesamte Königsfamilie in den Schatten gestellt hatte. Letzten August jährte sich Dianas jähes Ende zum 25. Mal. Wie es kam, dass die Frau, die den Namen der Jagdgöttin trug, zur meistgejagten Person des 20. Jahrhunderts wurde und schließlich der Jagd erlag. Weiterlesen...

Ukraine: Bauernopfer im globalen Machtpoker

Nach zwei Jahren irrealem Krieg gegen ein Virus sind wir nun mit dem sehr realen Krieg in der Ukraine konfrontiert. Wie so oft sind auch in diesem Konflikt die Fronten zwischen Gut und Böse längst nicht so klar, wie man uns glauben machen will. Weiterlesen...

NATO: "Keinen Zoll ostwärts!"

Der Krieg in der Ukraine ist die bittere Frucht einer Saat, die seit Jahrzehnten von jenen Geostrategen gesät wird, welche die Politik der USA und des Nordatlantikpakts bestimmen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Covid-Impfchargen: Die Menschheit im Impflabor

Neue Enthüllungen zeigen, dass die Pharmaunternehmen an den „Rezepturen“ ihrer Gen-Shots herumtüfteln, um herauszufinden, wann die Menschen daran sterben oder massiv geschädigt werden. Die Behörden machen mit bei den verbotenen Menschenversuchen. Weiterlesen...

Entlarvt: Das Virus-Netzwerk

Genaues Hinsehen zeigt, dass die angebliche Pandemie tatsächlich eine Plandemie ist. Seit Jahren versuchen gewisse Personen und Institutionen, die Menschheit durch globale Impfaktionen zu verändern und durch eine Pandemie-Krise die „Neue Weltordnung“ einzuführen. Hier erfahren Sie mehr über einige der Haupt-Drahtzieher. Weiterlesen...