Seele

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Seele.


Karma: Seltsame Ängste und ihre Ursachen

Was wir erleben, prägt sich in unseren Ätherleib ein, der unseren Körper und all unsere Organe umgibt und durchdringt. Wir tragen also die Ängste und Traumata längst versunkener Inkarnationen mit uns herum. Erfahren Sie hier unter anderem, warum gewisse Menschen zum Beispiel panische Angst vor Mäusen, Wasser oder großer Höhe haben können. Das Wissen um die Wiederverkörperung hilft uns dabei, ein größeres Verständnis für die eigenen Verhaltensweisen und Ängste anderer zu gewinnen. Lesen Sie zudem, welch große Lebensschule die Ehe ist und welchen Einfluss Karma auf unsere Partnerschaften haben kann. Doch nicht nur in der Ehe, auch in der Familie können sich karmische Verbindungen manifestieren, um erfolgreich aufgelöst zu werden. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Die Zyklen der Reinkarnation

Schon vor bald hundert Jahren vermittelte das amerikanische Medium Edgar Cayce fundamentale Erkenntnisse über das Gesetz der Wiederverkörperung. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Anton Styger: Seelenreise in die Erdvergangenheit 2/2

In der letzten ZeitenSchrift 97 konnten Sie schon von der „Zeitreise“ des Architekten und Geisterbefreiers Anton Styger lesen. Er begleitete einen jungen Mann, der vor 36'000 Jahren als „Wächtergeist“ zur Erde gekommen war, in dessen vergangene Verkörperungen, die noch immer in der Akasha-Chronik aufgezeichnet sind. Lesen Sie, was sie uns noch weiter zu erzählen wissen: Wie irische Mönche Zentraleuropa christianisierten, woher die Etrusker stammen, wie die alten Germanen lebten, wie Christen die Wiederverkörperung in Byzanz predigten und über Liebe und Tod in längst vergangener Zeit. Weiterlesen...

Anton Styger: Seelenreise in die Erdvergangenheit 1/2

Anton Styger, den Sie als „Geister-Erlöser“ aus der ZeitenSchrift 63 kennen, machte vor wenigen Jahren eine Art Zeitreise zurück in die verschiedenen Epochen der Erdgeschichte. Er begleitete dabei einen jungen Mann, der vor 36'000 Jahren als „Wächtergeist“ zur Erde gekommen war, um in zahllosen Verkörperungen segensreich für den Fortschritt der Menschheit zu wirken. Weiterlesen...

Triebe statt Liebe?

Unsere Zukunft sieht nicht sehr gut aus, da immer mehr Menschen ihrem Triebleben erliegen und dabei den eigentlichen Zweck ihrer Existenz völlig aus den Augen verlieren. Seien Sie mutig, wagen Sie, hier zu lesen, was falsch läuft in unseren Betten und Beziehungen – und was es zu einem wirklich glücklich erfüllten Leben braucht. Weiterlesen...

Krebs – Eine Krankheit des Kapitalismus?

Betrachtet man, wo Krebs immer häufiger auftritt und seit wann, erhärtet sich der Verdacht, dass er vor allem dort gedeiht, wo der Mammon wuchert und Seele und Geist hungern. Was gilt es zu tun, um in unserer geistarmen Überflusswelt krebsfrei alt zu werden und dereinst gesund einen sanften Tod zu sterben? Weiterlesen...

Demenz: Den Himmel vergessen?

Gibt es auch seelisch-geistige Gründe dafür, ob man an Demenz erkrankt oder nicht? Eine Spurensuche mit unerwarteten Einsichten. Weiterlesen...

Liebe lebenslänglich – wie man es heute noch schaffen kann!

Etwas ist faul im Reich der Liebe: Mindestens jede zweite Ehe scheitert und Zweitehen gar häufiger als erste. Manche entscheiden sich nur noch für kurze Abenteuer, weil sie das große Gefühl nicht mehr wagen wollen. Lesen Sie hier, was ein russischer Feldenergieforscher über Wohl und Wehe der Liebe herausgefunden hat – und welch fatalen Irrtümern wir heute unterliegen. Weiterlesen...

Transplantation: Mit dem Organ kommt auch die Seele!

Heute suggeriert man uns, wir seien nur gute Menschen, wenn wir uns als Organspender zur Verfügung stellen. Eine gigantische Medizin-maschinerie benötigt stetig Organe, um Schwerkranken das Leben zu verlängern. Unterstützt wird sie dabei von der Pharmaindustrie, die mit jedem Transplantierten lebenslang fette Geschäfte macht – ohne stete Medikamenteneinnahme stößt der Körper das fremde Organ bekanntlich ab. Doch was geschieht eigentlich auf feinstofflicher Ebene, wenn jemand plötzlich ein fremdes Herz oder eine fremde Niere im Körper hat? Weiterlesen...

Seele in Not: Was ihr Heil bedroht

In diesen bedeutsamen Zeiten haben wir die Chance, das Tor zum dauerhaften inneren Glück zu öffnen. Der Schlüssel liegt in der Stärke der Liebe, die unsere Seele prägt. Kein Wunder, gibt es so unendlich vieles in unserer Welt, das genau diesen Quantensprung verhindern will. Weiterlesen...