Leben

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Leben.


Der Jungbrunnen in uns selbst

Jede Krankheit ist mit positivem Willen und richtigem Atmen überwindbar. Nobuo Shioya, ein über hundert Jahre alter japanischer Arzt, hat das mehrfach bewiesen - und sich nebenbei sogar verjüngt! Weiterlesen...

Sieben Dinge braucht der Mensch

Sieben fundamentale Dinge - vom Sonnenlicht bis zu Freunden - braucht der Mensch, um ein gesundes, glückliches Leben führen zu können. Eine grundlegende Anleitung zum Leben. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Gesundheit bedeutet Ordnung

Biophysik: Nobelpreisträger Erwin Schrödinger definierte das Leben als Ordnung: Um überhaupt leben zu können, müsse der Mensch von außen 'Ordnung' aufnehmen. Technische Mikrowellenstrahlung beispielsweise zerstört diese in den lebenden Zellen gespeicherte Ordnung. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Das siebenfältige Licht der Schöpfung

Aus dem Urquell des Universums strömen sieben Strahlen zu jedem Stern. Ihre Elektronen tragen die Qualitäten von Vater-Mutter-Gott. Es gibt nichts, was existiert, was nicht von ihnen durchdrungen wird - vom kleinsten Stein über den Menschen bis hin zum grössten Gott. Weiterlesen...

"Ohne einen gesunden Wald kein gesundes Wasser, kein gesundes Blut"

Bäume bilden die Haut der Erde. Sie schaffen in vielerlei Hinsicht die Grundbedingungen für alles Leben, sind sie doch weit mehr als "nur" Sauerstoffproduzenten. Die Erkenntnisse des Naturwissenschaftlers Viktor Schauberger. Weiterlesen...

Bäume bauen das Erdmagnetfeld auf

Das Magnetfeld der Erde ist eine der wichtigsten Bedingungen für das physische Leben auf unserem Planeten. Es ist ein starker Schutzschirm, der alles Leben vor den harten kosmischen Strahlen bewahrt. Doch seit Jahrzehnten ist ein beunruhigender Zerfall des Erdmagnetfelds zu beobachten. Er steht im Zusammenhang mit dem Verschwinden der Pflanzendecke auf unserem Planeten. Weiterlesen...

Vom wahren Wesen des Körpers

Obwohl wir mit ihm ein Leben lang verbunden sind, wissen wir nicht, wer unser Körper wirklich ist: Ein Wesen mit einer eigenen Herkunft, Zukunft und einem ebenso eigenen Bewußtsein. Höchste Zeit also, unserem Körper mit Liebe und Respekt zu begegnen. Weiterlesen...

"Der Körper reagiert auf alles, was man fühlt, denkt und verbirgt"

Warum gibt es dicke und dünne Menschen? Und warum ist der heutige Mensch gleichzeitig so stark auf den Körper fixiert und doch sosehr mit ihm zerstritten? Ein Interview, das über die Ab- und Hintergründe, die sich hinter vordergründig schönem Schein und Körperpein verbergen, aufklärt. Weiterlesen...

Der Mensch - ein Lichtsäuger

Materie ist nichts anderes als geronnenes Licht und unsere Zellen leuchten noch immer. Nicht online verfügbar  

Das Geschenk des Lebens in dem bescheidenen Gras

Vor über sechzig Jahren entdeckte Dr. Edmond Bordeaux Székely das ‘Friedensevangelium der Essener’ in der Geheimbibliothek des Vatikans. Darin steht auch dieser wunderbare Text über das wundervolle, bescheidene Gras. Weiterlesen...