Wassermann-Zeitalter

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Wassermann-Zeitalter.


Wenn die kosmische Weltenuhr schlägt

Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Wie wahr dieser Spruch tatsächlich ist, haben nun Mathematiker und Himmelsforscher bewiesen: Eine verborgene Architektur der Zeit prägt das Schicksal von uns allen. Taktgeber sind kosmische Zyklen, die zu fast unglaublichen Déjà-vus der Weltgeschichte führen. Doch wozu soll das gut sein? Weiterlesen...

Die rhythmische Evolution des Kosmos

Von Zyklen, welche die französische mit der russischen Revolution verbinden. Und vom verheißenen Goldenen Zeitalter und wie wir es Realität werden lassen. Erfahren Sie hier, warum sich die Geschichte durch die Jahrtausende hindurch auf verblüffende Weise wiederholt. Weiterlesen...

Der Kampf zweier Welten

Was können wir Normalbürger tun, damit sich Weltenbrände wie ein Dritter Weltkrieg nicht ereignen? Wie können wir mit den himmlischen Mächten zusammenarbeiten? Weiterlesen...

Die Zukunft der Menschheit: Wahre Bruderschaft

Es scheint, als schürten die destruktiven Kräfte heutzutage die Trennung zwischen Menschen, Völkern und Religionen, um genau das zu verhindern, was nicht nur Rettung für unseren Planeten bedeutet, sondern uns allen auch ein glückliches, erfülltes Leben im kommenden "Goldenen Zeitalter des Glaubens" verheißt: Wahre Bruderschaft unter allen Menschen. Das wusste auch der bulgarische Weise Omraam Michael Aivanhov (1900-1986). Lesen Sie hier, was er dazu zu sagen hatte. Weiterlesen...

Der Traum von einer besseren Welt

Wie ein Bestseller-Autor dem geistigen Potenzial des Menschen huldigt und was das mit der Vision der amerikanischen Gründerväter zu tun hat: Auf der Spur faszinierender gnostischer Geheimnisse, welche die mächtigste Stadt auf Erden umranken. Weiterlesen...

Gesucht: ein neues Utopia!

Etwas ist faul - nicht nur im Staate Dänemark, sondern auf Planet Erde. Vielleicht erstmals in ihrer Geschichte glauben die meisten Menschen nicht mehr an Utopien - daran, daß auch eine ganz andere, viel schönere und bessere Existenz möglich wäre. Dabei gibt es Utopias, die hier und heute real existieren und schon von Menschen besucht worden sind. Weiterlesen...

Das moralische Dilemma von Recht und Unrecht

Woran es der Welt heute mangelt, sind gültige, verlässliche moralische Werte. Diesem Mangel an Moral liegt noch etwas viel Tiefgreifenderes zugrunde: Das verlorene Wissen um die Wiederverkörperung. Denn wenn der Mensch sich bewusst wäre, daß er in kommenden Leben das ernten wird, was er in diesem sät - es wäre bestimmt besser um seine Moral bestellt! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Kirche ohne Zukunft, heisst das Zukunft ohne Kirche?

Ist das Konzept 'Kirche' gescheitert? Oder stützt sich das kommende 'Zeitalter des Glaubens' wieder auf eine Institution namens Kirche? Und falls ja - wie würde diese Kirche der Zukunft aussehen? Weiterlesen...

Die Herren des Schicksals haben das letzte Wort

Egal, wie viel Macht die sogenannten Weltverschwörer in ihren Händen zu halten glauben - es gibt eine noch höhere Instanz auf Erden, die dafür sorgen wird, daß die Zukunft dieses Planeten nur besser werden kann. Das ist allein schon durch Naturgesetze bestimmt. Weiterlesen...

Auf in die schöne, neue Welt!

Diese Zeit, in der wir leben, ist so besonders, wie es keine seit Äonen war. Lesen Sie hier die Vision einer besseren, zukünftigen Welt, wie der persische Weise H.K. Iranschähr sie hatte – mit der Lizenz zur Verwirklichung. Weiterlesen...