Impfbetrug

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Impfbetrug.


Impfung: Behördlich abgesegneter Genozid?

Wie gefährlich die Covid-Geninjektionen für die weibliche Fruchtbarkeit und Ungeborene sein können, belegen interne Pfizer-Dokumente. Nicht ohne Grund also wollte das Unternehmen die Unterlagen unter Verschluss halten. Weiterlesen...

WHO: Auf direktem Weg in die Gesundheitsdiktatur!

Die Weltgesundheitsorganisation ist dabei, die Kontrolle über alle Völker an sich zu reißen. Während wir vom Ukrainekrieg abgelenkt sind, wird hinter verschlossenen Türen ein internationaler Pandemievertrag ausgearbeitet. Ein Blick nach China verrät, wie das Leben in einer Gesundheitsdiktatur aussehen könnte. Weiterlesen...

Kranke Geimpfte: Das Null-Covid-Desaster

Die Covid-Genspritzen bleiben nicht ohne Folgen. Immer mehr Corona-Geimpfte erkranken schwer. In manchen Ländern stand das Gesundheitswesen deswegen vor dem Kollaps. Weiterlesen...

Impfungen und Finanzen auf Talfahrt?

Alles ziemlich in Schieflage: Die Impfung fällt vor allem mit Übersterblichkeit und massiven Nebenwirkungen auf, derweil darunter ein Finanzcrash lauert. Gemäß Finanzexperten war die Pandemie die perfekte Tarnung für die Zentralbanken, um Geld für einen „Notfall“ zu drucken. Steht das Schuldgeld vor dem Kollaps? Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Den Körper unterstützen nach einer Covid-19-Impfung

Erfahren Sie hier mehr über Möglichkeiten, den Körper nach einer Covid-19-„Impfung“ dabei zu unterstützen, mit problematischen Inhaltsstoffen besser umzugehen beziehungsweise diese wieder aus dem Körper auszuschleusen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Covid-Impfchargen: Die Menschheit im Impflabor

Neue Enthüllungen zeigen, dass die Pharmaunternehmen an den „Rezepturen“ ihrer Gen-Shots herumtüfteln, um herauszufinden, wann die Menschen daran sterben oder massiv geschädigt werden. Die Behörden machen mit bei den verbotenen Menschenversuchen. Weiterlesen...

In Kürze-Artikel

+++ Nachweis erbracht: Das Impf-Spike-Protein tötet +++ Verdacht erhärtet: Graphen in den Geninjektionen +++ Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Entlarvt: Das Virus-Netzwerk

Genaues Hinsehen zeigt, dass die angebliche Pandemie tatsächlich eine Plandemie ist. Seit Jahren versuchen gewisse Personen und Institutionen, die Menschheit durch globale Impfaktionen zu verändern und durch eine Pandemie-Krise die „Neue Weltordnung“ einzuführen. Hier erfahren Sie mehr über einige der Haupt-Drahtzieher. Weiterlesen...

Covid-Shot: Hat er die "Lizenz zum Töten"?

Sterben Menschen an der „Impfung“, weil die Covid-Injektionen nicht deklarierte Stoffe enthalten, die hoch gefährlich sein können? Und mischt man sie womöglich bei, weil sie das Potenzial haben, den menschlichen Körper mit einer globalen Daten-Cloud zu verbinden? Weiterlesen...

Corona: Was ist Lüge, was Wahrheit?

Seit zwei Jahren prasseln ständig Covid-Meldungen auf uns ein. Manche widersprechen sich fundamental. Was stimmt denn nun? Wir haben sieben gängige Thesen unter die Lupe genommen. Weiterlesen...