Pandemien (Seuchen)

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort Pandemien (Seuchen).


Corona: "Die Angst funktioniert nicht mehr"

Ob man Corona als Problem oder Chance betrachtet, hängt ganz von der Perspektive ab. Wir berichten von einem Arzt, der positiv in die Zukunft blickt, obwohl er persönlich von den Ereignissen ziemlich durchgeschüttelt wurde. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

WHO: Auf direktem Weg in die Gesundheitsdiktatur!

Die Weltgesundheitsorganisation ist dabei, die Kontrolle über alle Völker an sich zu reißen. Während wir vom Ukrainekrieg abgelenkt sind, wird hinter verschlossenen Türen ein internationaler Pandemievertrag ausgearbeitet. Ein Blick nach China verrät, wie das Leben in einer Gesundheitsdiktatur aussehen könnte. Weiterlesen...

Den Körper unterstützen nach einer Covid-19-Impfung

Erfahren Sie hier mehr über Möglichkeiten, den Körper nach einer Covid-19-„Impfung“ dabei zu unterstützen, mit problematischen Inhaltsstoffen besser umzugehen beziehungsweise diese wieder aus dem Körper auszuschleusen. Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Covid-Impfchargen: Die Menschheit im Impflabor

Neue Enthüllungen zeigen, dass die Pharmaunternehmen an den „Rezepturen“ ihrer Gen-Shots herumtüfteln, um herauszufinden, wann die Menschen daran sterben oder massiv geschädigt werden. Die Behörden machen mit bei den verbotenen Menschenversuchen. Weiterlesen...

Kurz&Knapp: Von den Massenmedien verschwiegene News

+++Im Bett mit Pilzen und Bakterien+++Schluss mit der Angst!+++ Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Entlarvt: Das Virus-Netzwerk

Genaues Hinsehen zeigt, dass die angebliche Pandemie tatsächlich eine Plandemie ist. Seit Jahren versuchen gewisse Personen und Institutionen, die Menschheit durch globale Impfaktionen zu verändern und durch eine Pandemie-Krise die „Neue Weltordnung“ einzuführen. Hier erfahren Sie mehr über einige der Haupt-Drahtzieher. Weiterlesen...

Wer sich zum Schaf macht, den fressen die Wölfe!

„Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Freiheit ist, wenn das Schaf bewaffnet ist und die Abstimmung anfechten kann“, sagte einst Benjamin Franklin, einer der Gründerväter der USA. Gegenwärtig ist das Schaf unbewaffnet und den Wölfen ausgeliefert. Und alles geschieht nur mittels eines harmlosen Virus und gefährlicher Massenpsychologie. Würden die Menschen die Manipulation endlich als solche erkennen, könnten auch Schafe plötzlich die Zähne zeigen! Weiterlesen...

Covid-Shot: Hat er die "Lizenz zum Töten"?

Sterben Menschen an der „Impfung“, weil die Covid-Injektionen nicht deklarierte Stoffe enthalten, die hoch gefährlich sein können? Und mischt man sie womöglich bei, weil sie das Potenzial haben, den menschlichen Körper mit einer globalen Daten-Cloud zu verbinden? Weiterlesen...

Corona: Was ist Lüge, was Wahrheit?

Seit zwei Jahren prasseln ständig Covid-Meldungen auf uns ein. Manche widersprechen sich fundamental. Was stimmt denn nun? Wir haben sieben gängige Thesen unter die Lupe genommen. Weiterlesen...

Versorgungskrise: Globalisierter Stau

Letztes Jahr das Toilettenpapier, dieses Jahr Elektronikbauteile – werden einige Dinge in Zukunft tatsächlich knapp und vielleicht gar nicht mehr erhältlich sein? Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen