World Economic Forum WEF (Weltwirtschaftsforum Davos)

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller ZeitenSchrift Artikel zum Stichwort World Economic Forum WEF (Weltwirtschaftsforum Davos).


Transhumanismus: Das Internet der Körper

Die Digitalisierung macht alles besser, lautet das Motto. Deshalb sollen in Zukunft nicht nur Dinge miteinander kommunizieren können; die Vernetzung soll auch den menschlichen Körper umfassen. Am Ende erhofft man sich Unsterblichkeit. Nützliches Nebenprodukt: die totale Überwachung. Weiterlesen...

Ausverkauf der Natur: Bis zum letzten Tropfen

Die Finanzhaie dieser Welt schnappen nun auch noch nach dem letzten Gut: der Natur und damit der Erde selbst. Was bislang jedem Erdenbürger kraft seiner Geburt zur Verfügung stand, soll zukünftig wie ein Sack Mehl an der Börse gehandelt werden. Weiterlesen...

Ukraine: Bauernopfer im globalen Machtpoker

Nach zwei Jahren irrealem Krieg gegen ein Virus sind wir nun mit dem sehr realen Krieg in der Ukraine konfrontiert. Wie so oft sind auch in diesem Konflikt die Fronten zwischen Gut und Böse längst nicht so klar, wie man uns glauben machen will. Weiterlesen...

Entlarvt: Das Virus-Netzwerk

Genaues Hinsehen zeigt, dass die angebliche Pandemie tatsächlich eine Plandemie ist. Seit Jahren versuchen gewisse Personen und Institutionen, die Menschheit durch globale Impfaktionen zu verändern und durch eine Pandemie-Krise die „Neue Weltordnung“ einzuführen. Hier erfahren Sie mehr über einige der Haupt-Drahtzieher. Weiterlesen...

Die grosse Umverteilung

Die Lockdowns dienten nicht dazu, Leben zu retten, das hat der vorangehende Artikel über die Chronologie der „Pandemie“ gezeigt. Wozu sie aber ganz sicher dienten? Zur Umverteilung von Volksvermögen in die Taschen der herrschenden Milliardäre und Hochfinanz! So ist zwischen März 2020 und Juli 2021 allein das Vermögen von 713 US-Milliardären um 1'800 Milliarden Dollar gestiegen, was einem Covid-19-bedingten Zuwachs von fast 60 Prozent entspricht! Nicht online verfügbar   Ausgabe bestellen

Faktencheck: Wie verrückt sind Verschwörungstheoretiker?

Weltweit spaltet sich die Menschheit in zwei verfeindete Lager auf: Jenes, das Corona als potenziell tödliche Seuche fürchtet, und jenes, das darin vor allem ein Instrument sieht, um die Bürgerrechte dauerhaft zu beschränken, jedoch die Gefährlichkeit des Virus negiert. Ersteres bezeichnet Letzteres als „verrückt gewordene Verschwörungstheoretiker“, während Letzteres verzweifelt angesichts der vielen schlafenden Schafe, die willig und ohne einmal zu blöken dem Henker aller Freiheit entgegentrotten. Wo liegt die Wahrheit? Weiterlesen...

The Great Reset: Die Welt nach Corona

Corona hat geschafft, was vorher schon lange keiner Krise mehr gelungen ist: Wir bewegen uns mit Siebenmeilenstiefeln auf eine neu geordnete Welt zu. Wenn es nach den Plänen einiger weniger geht, wird unsere Zukunft digitalisiert, genmanipuliert und durch künstliche Intelligenz gesteuert sein. Man nennt es „The Great Reset“. Weiterlesen...

Beseelte Natur: Von Geist durchdrungen

Wir werden unsere Umweltprobleme erst dann dauerhaft lösen können, wenn wir der Natur wieder eine Seele zugestehen – und sie als Lebewesen respektieren. Weiterlesen...